Instrumente

In den Anfangsjahren wurden auf Spielmannsflöten, kleinen Trommel gespielt.
Im Lauf der Zeit wurden Fanfaren, Landsknechttrommeln, Paradetrommel, Große Marschtrommel, Becken und Lyra angeschafft um die musikalischen Möglichkeiten zu erweitern.

Spielmannsflöte und Lyra

Gestalten bei uns den Großteil der Melodie.

Die Spielmannsflöte ist eine Piccoloquerflöte.
Die Lyra sieht aus wie ein aufgestelltes Glockenspiel.

Naturfanfare

Die Naturfanfare ist der melodieführende Teil des Blechbläsersatzes. Das Spiel erfordert sehr viel Übung.

kleine Trommel, Paradetrommel, Landsknechttrommel, Becken, große Trommel
Bei uns wird kein Schlagzeug-Set verwendet sondern auf einzelnen Schlaginstrumenten gespielt.
Die Landsknechttrommel wird bei Fanfarenstücken als Ersatz für Kesselpauken verwendet.

Schlagwerk

Da wir bei unseren Auftritten im Regelfall marschieren, führen wir kein klassisches Drum-Set mit uns.
Der Klangkörper wird von den einzelnen Trommelarten abgerundet.
Als Einsteigerinstrument dient die kleine Marschtrommel. Für harten, klaren Klang sorgt die Paradetrommel. Die Landsknechttrommel liefert eine dunkle, warme Trommelstimme. Die große Marschtrommel ist Taktgeber unseres Spielmannszuges. Becken runden das Klangbild der Schlaginstrumente mit einem feinen Klangbild ab.